.

.

10. Juli 2017

Project 33: Schummelei.

*HIGH QUALITY Handyfoto* *ggg*

Das Projekt betrachte ich als sehr vorzeitig beendet. Nicht, weil ich es nicht schaffen würde, aber ich finde es doof, meine anderen Tops (die ich auch lieb habe) jetzt den ganzen Sommer wegen dieses selbst auferlegten Korsetts nicht tragen zu dürfen.

Deswegen "schummel" ich heute - und die ganze nächste Zeit - und trage ein Teil, das NICHT auf der Liste ist. Who cares? Bedenkenswerter sind vielmehr die Teile, die ich schon ein Jahr oder länger nicht mehr getragen habe.

Dennoch ist das Projekt nicht gänzlich ergebnislos: Ich merke, dass ich etwas mehr Auswahl zwar nicht BRAUCHE, aber dennoch schätze. Und dass genug da ist (aber das war ja eh klar).

Im Gegensatz zu gestern werde ich heute deutlich produktiver sein, obwohl das Wetter widerlich schwül ist. Jetzt geht es als erstes einkaufen... mein Kühlschrank steht sonst auf Nulldiät.

Kommentare:

  1. ah da erinnerst Du mich daran, dass ich mir ja auch mal wieder so einen Maxirock zulegen wollte :)
    Übrigends, heut gelesen: ich spüre das Tier in mir.....
    das Faultier...
    Grüße aus der Sommerflaute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *RROOOOAAAAARRR* <- schnarchendes Faultier :-D

      Löschen
  2. Ich mag deine Outfit-Posts sehr gerne. Egal ob sie zu einem Projekt gehören oder nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieb von Dir. Und ich dachte, das wäre voll langweilig... Kann ja immer mal wieder Outfit-Posts machen, wenn es sich ergibt :-).

      Liebe Grüße
      Britta

      Löschen
  3. Also ich freue mich auch immer über Outfit-Posts, nö, gar nicht langweilig. So bekommt man manchmal auch neue Kombi-Ideen :-)
    Liebe Grüße von Dorle

    AntwortenLöschen