.

.

27. Juli 2017

Bib-Beute.


Da wollte ich nur die beiden Staffeln von "Game of Thrones" zurück geben (*schluchz*), da springen mich doch glatt drei neue DVDs und ein Buch an. Mußten prompt mit, und wieder mal ist mein Entertainment-Programm gesichert.

Was übrigens das Date gestern anbelangt: Das fand nicht statt. Er schrieb was von wegen Auto kaputt und Werkstatt (*blah* *ja, klar*) und ob ich zu ihm kommen könnte. Nö. Mach ich nicht. Da bin ich altmodisch - ich komme beim ersten Date einem Kerl nicht entgegen. Scheint sich jetzt erledigt zu haben. Und wie es sich für eine Introvertierte gehört, hab ich mich über die Absage gefreut *ggg* (aber nicht weitersagen, ja?).

Kommentare:

  1. "Man lernt nie aus."
    Ein wunderbarer Film.
    Auch wenn ich es besser gefunden hätte, wenn sich die Hauptdarstellerin am Ende nicht so entschieden hätte, wie sie sich entschieden hat.
    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Du sagst es! Die Zeit in der Singlebörse hat nicht gerade dazu beigetragen, mein Männerbild zu verbessern, eher im Gegenteil. Lauter Narzissten oder Schwachmaten, die ihre Libido nicht unter Kontrolle haben. Brauch ich das? Ungefähr so wie Darmgrippe....

      Löschen
  3. *Erstes Date zu ihm nach Hause? No way!!!*

    Liebe Britta, ich finde dich stark! Wenn man eigentlich offen für ein Date wäre und sich drauf einstellt, sagt man wahrscheinlich eher zu als ab. Darauf spekulieren viele Männer wahrscheinlich auch.
    Das schöne ist ja, du kannst deinem Bauchgefühl vertrauen und machst es damit immer richtig :-).

    Für mich nicht altmodisch, sondern selbstbewusst *yeah*

    Liebe Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, ob er direkt zu sich nach Hause gemeint hat (das ist für mich sowieso das absolute No-Go) - oder eher dass wir uns in seinem Ort treffen. Aber wenn es sich jemand schon gleich so einfach machen will, läßt das gewissen Schlüsse zu. - Ich glaube ja immer noch, dass ich alleine besser dran bin, will mir aber dennoch die Option offen halten, dass da draußen nicht nur lauter triebgesteuerte Gestörte rumlaufen ;-).

      Liebe Grüße
      Britta

      Löschen