.

.

30. Mai 2017

Easy-Peasy.


Momentan macht das Abnehmen richtig Spaß! - ..... - Äh, Moment mal! Hab ICH das gerade geschrieben? Doch. Ist so. Vielleicht liegt das auch am warmen Wetter. Weswegen ich trotz vorbildlichem Kaloriendefizit ein paar Hundert Gramm mehr habe, was vermutlich nur Wassereinlagerungen sind. Das streßt mich kein bißchen. Ich bin voll in der Spur, und weiß aus der Erfahrung der letzten Wochen, dass es dann automatisch wieder voran geht.

Vom Heimtrainer bin ich jetzt auf den Stepper umgestiegen. Funktioniert gerade besser. Ich hoffe, meine Knie spielen mit. Mein Programm berechnet mir dafür auch mehr Kalorien als beim Radl, aber ich traue der Sache nicht ganz (und verrechne daher nicht alle Trainingskalorien). Jedenfalls empfinde ich das Steppen gerade angenehmer als das Radeln - und für die Beinmuskulatur dürfte das auch effizienter sein.

Und es ist auch total spannend, neue Dinge zu entdecken, die mir bei der Abnahme helfen könnten oder diese zumindest noch einfacher und angenehmer gestalten.

So kann ich zum Beispiel die Proteinaufnahme mit einer kleinen Nascherei kombinieren. Der eine Riegel mit Erdnuß schmeckt fast wie ein Snickers! Wobei es Snickers (und Mars und Bounty) inzwischen ja auch als Proteinriegel gibt, aber da kostet ein Riegel über 2 Euro *HALLOOOO??!!*. Allerdings kostet der Erdnußriegel bei REWE auch schon roundabout 1,50 Euro. Günstiger die neue limitierte (*seufz*) Edition von dm - das knusprige Leckerli mit ordentlich Eiweiß für nur 99 Cents.

Und dann hab ich mir heute noch alle sechs Soßen von Callowfit bestellt (zufällig auf Instagram entdeckt). Dann kann ich Kartoffeln mit Tomatensalat und 'ner Beilage (Hühnchen oder Fisch) mit fast kalorienfreier Soße essen. Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein... Bringt auf jeden Fall erstmal Abwechslung in die Geschichte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen